Schröpfen als Therapie in der Physiotherapie Beck, München

Schröpfen

Sind Sie verspannt? Leiden Sie unter Muskelschmerz?

Die traditionelle Heilmethode der Schröpfkopftherapie kann Ihre Beschwerden lindern!

Beim Schröpfen werden Schad- und Giftstoffe aus den Zellen ausgeschwemmt. Wir setzen es sowohl als Therapieunterstützung als auch zur Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparates (Verspannungen, Hexenschuss, Kopf- und Muskelschmerzen) ein.

Schröpfen wirkt nicht nur lokal, es aktiviert die Reflexzonen des Körpers und kann auf diesem Weg auch auf Organbeschwerden (wie z.B. Magen-Darm-Probleme) positiv einwirken.