Die Philosophie der Physiotherapie Beck, München

Philosophie

Nach der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist der Begriff „Gesundheit“ definiert als „ein Zustand vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen“. Nur durch einen schmerzfreien und uneingeschränkt funktionierenden Körper ist dies möglich.

Wir, von der Physiotherapie Beck, wollen Sie auf diesem Weg in ein möglichst beschwerdefreies Leben begleiten und Ihnen helfen Ihre körperliche Leistungsfähigkeit wieder zu erlangen. Egal ob Sie eine verminderte Beweglichkeit, einen Mangel an Kraft oder Schmerzen haben – wir versuchen mit Ihnen gemeinsam Ihr Ziel zu definieren und darauf hin zu arbeiten.

Natürlich gibt es immer Beschwerden, die nicht akut, sondern womöglich chronisch oder irreversibel sind. Auch dabei gilt es, mögliche Kompensationsmechanismen zu ermitteln und zu erarbeiten und somit neue Grundlagen und Strategien für ein möglichst uneingeschränktes Leben zu schaffen.

Durch unser motiviertes und hoch qualifiziertes Team an Physiotherapeuten, Diplom Sportwissenschaftlern und Ärzten versuchen wir für Sie das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Die regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen der Therapeuten sorgen dafür, dass Sie vielseitig und stets nach dem neuesten Stand der Medizin behandelt werden. Dabei erfolgt die Betreuung immer individuell und fallspezifisch, um Ihnen ein für Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Therapie- und Trainingsprogramm zu gewährleisten.